Gift in Wegwerfwindeln

Dass Wegwerfwindeln nicht unbedingt ökologisch sind, war mir im Grunde ja schon länger klar. Dazu hatte ich auch schon mal einen Artikel gepostet, den ihr hier findet. Im Januar gab es nun wieder eine aktuelle Untersuchung. In diesem neuen Artikel geht es um eine...

Windelfrei in der Kunstgeschichte

Windelfrei ist keine neumodische Erfindung, sondern altes Wissen, das in Deutschland und der westlichen Welt in Vergessenheit geriet. In Asien wurde windelfrei auch künstlerisch festgehalten, was auf diesem Bild schön zu sehen ist, das derzeit in New York im Metmuseum...

Windelfrei und Gebärdensprache

Babys kommunizieren von Anfang an – über Körpersprache, Mimik, Gestik und Laute. Je älter sie werden, desto mehr erweitern sie ihr Repertoire. Ab ca. 8 Monaten sind sie in der Lage Zeichensprache zu benutzen, wenn man diese regelmäßig im Zusammenleben mit...

Abhalten tagsüber…

Beim Abhalten tagsüber kann man unterscheiden zwischen daheim und unterwegs. Auf unterwegs möchte ich gesondert eingehen, daher hier nur etwas zu windelfrei daheim. Seit unsere Tochter ungefähr 4 Monate alt ist, ist die Pieselfrequenz vormittags höher als nachmittags,...

Die praktischste Erfindung der Welt

Ein Baby-Schlafsack aus Schurwoll-Frottee ist ein gutes Windelfrei-Accessoire für die Nacht. Da unsere Kleine Stoffwindeln ohne Überhose trägt ist der Schlafsack die wasserabweisende „Sicherung“, wenn sie nachts mal muss und wir es verschlafen (eine tolle...